fr | 22 september  

> zurück zum
   Jahresprogramm 17 | 18

> zurück zum
   aktuellen Jahresprogramm

Saisonstart

Knuth und Tucek

Rausch!

Eine satirische Offenbarung in Wort und Lied
18 Uhr : 28. GV des Kulturkreises Männedorf mit Apéro
Gemeindesaal, Alte Landstrasse 250, Männedorf
Eintritt: Erwachsene Fr. 35.–, Jugendliche Fr. 25.–
Vorverkauf (nummeriert ) ab 5. September
bei Papeterie Pfister, Männedorf, Tel. 044 920 05 57
Abendkasse und Bar ab 19.15 Uhr

Musikalisch brillant und textlich bitterböse präsentiert das Duo seine Feldforschung, die ins Delirium führt: Mit überhöhtem Tempo rasen Knuth und Tucek über Emotionsautobahnen, kippensauren Wein aus alten Schläuchen, spritzen Visionen in verstopfte Wohlstandsvenen, rauchen süsse Kräuter und verteilen traumhafte Trips. Sie machen vor nichts halt und verschonen niemanden. Spitzzüngig erkunden sie die wilden Höhenflüge zu den Sternbildern der Menschheit, um sich darauf den abgrundtiefen Schluchten der Weiblichkeit zuzuwenden.

Den «Rockstars unter den Satirikerinnen», wie Knuth und Tucek auch bezeichnet werden, wurden bisher drei Preise verliehen:
Salzburger Stier 2011
Schweizer Kabarett-Preis Cornichon 2013
Deutscher Kleinkunstpreis (Sparte Chanson) 2014.

Liebes Publikum, willkommen zum Rausch. Nicole Knuth und Olga Tucek, herzlich willkommen zu Ihrem zweiten Heimspiel.

 


Website der Künstler: www.knuthundtucek.ch

Einladungskarte als pdf
 

zurück zum Jahresprogramm 17 | 18